About

 

"Es ist ein sehr großes Unglück,
wenn die Meinung vor dem Schaffen geht"
(Leonardo da Vinci)
 
Einige Zeilen über mich zu schreiben, fällt mir wahrscheinlich schwerer als eine Bilderserie über einen Tagebaubagger anzufertigen.
 
Studiert habe ich ich das Lehramt und Fotografie und Bildgestaltung. Neben Deutsch, Mathematik und Gesellschaftslehre blieb Zeit mich mit den "alten Meistern" zu beschäftigen. Farbenlehre, Rembrandt, Rubens und Delacroix ,die italienische Schule waren und sind meine Inspiratoren. Alle schon lange tod, aber ihre Ideen, Ideale und ihre Kenntnisse sind heute genauso aktuell wie damals. Grenzen zu überschreiten ist wichtig, die Grenzen aber zu kennen, ebenfalls.
 
Beruflich beschäftigen mich aktuell Projekte für die Caritas, den Kreis Düren und der Projektfabrik aus Witten. Junge Menschen auf ihren Weg in die Welt zu begleiten, alten Menschen eine neue Heimat aufzuzeigen sind unglaublich spannenende und verantwortungsvolle Aufgaben. Ich freue mich sehr, diese begleiten zu dürfen!
 
Begabungsförderung, mit unseren jungen Fotografinnen und Fotografen, Seminare und Kurse zu den verschiedenstenen Themen runden meine Arbeit ab. Auch bleibt Zeit für einzelne sehr persönliche Fotografien und der Arbeit an mir selbst!
 
Noch was unbeantwortet? Schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an unter : 0171 - 95 00 634
 
 
Herzliche Grüße
Willy Schulze